FANDOM


Willkommen im Reimliga Battle Arena Wiki

Das RBA Wiki ist eine umfangreiche Datenbank über die Reimliga Battle Arena. Hier kannst du alle Informationen zu Ergebnissen, Rappern und Battles finden.

Zum Bearbeiten einer Seite ist eine Anmeldung empfohlen. Denn Seiten, die meistens von unangemeldeten Nutzer erstellt wurden, werden ggf. durch mangelnder Qualität gelöscht. Außerdem können sie weder Bilder, noch Videos einfügen. Des weiteren können schon existierende Seiten nur von angemeldeten Nutzern bearbeitet werden, wenn sie "halbgesperrt" (für unangemeldete und neue Nutzer gesperrt) sind.

Da zwischen Mitgliedern der RBA und dem VBT eine gewisse Überschneidung herrscht, gleichen sich viele Artikel, oder sind, aufgrund größerer Informationsdichte dem VBT-Wiki entnommen. Eine entsprechende Anpassung an die Leistungen der Rapper innerhalb der RBA wäre daher wünschenswert.

Was ist die RBA? Die Reimliga Battle Arena (kurz: RBA) ist eine deutschsprachige Online-Plattform, die dazu dient, Online-Rap-Battles zu organisieren. Sie existiert seit 1998 und konnte sich schon an mehr als 70.000 Battles erfreuen. Dabei stehen sich zwei Rapper/innen, die sich gegenseitig herausfordern können, sofern sie sich in der gleichen Liga befinden, gegenüber und haben jeweils 48 Stunden Zeit eine Hinrunde (Front) bzw. Rückrunde (Konterrunde) einzureichen. Schließlich wird das Battle von Juroren bewertet. Nach dem Abschluss erhält der Sieger Punkte, dem Verlierer werden diese abgezogen. Mit einer bestimmten Punkteanzahl, ist es möglich in eine höhere Liga aufzusteigen.

In der RBA treffen jeweils zwei Rapper in einem Battle aufeinander. Ein Battle besteht in der Regel aus drei Runden, die jeweils aus einer Hin- und Rückrunde bestehen. Die Battles werden von einer Jury bewertet, bei der jeder Juror pro Runde einen Punkt an den besseren Rapper vergibt. Die Juroren bestimmen damit über Sieg, Unentschieden und Niederlage im Battle. Alle Rapper werden in verschiedenen Leistungsklassen in einer Tabelle geführt.

Diese teilen sich auf in MCs Training, Mcs Entry, Mcs Advanced und MCs Head.

Die Jury besteht zur Zeit aus Xerxes, teeweh, DeeLah, Jace, Stubenrocker, J.C. 61, Kah-Ohh-Beh, donz und Ghodd, der DJ Jury, diversen Testjuroren, sowie auf administrativen Posten kay, Xtra S.’n Tenda, Mitläufer und Zap.

Die Reimliga Battle Arena entstammt der Reimliga, die am 24. März 2000 mit dem Hamburger Reimliga e.V. einen eingetragenen Verein gegründet hat, der die RBA auch heute noch betreibt. Die Reimliga stammt aus der Newsgroup de.alt.music.hiphop (kurz „damh“) und die Plattform sollte durch Funktionen wie Upload von Audiodateien und Regeln die Battles erleichtern. Neben der Plattform und der Newsgroup war lange Zeit der IRC Channel #Reimliga im IRCnet ein elementarer Kommunikationskanal der Teilnehmer. Zu Beginn der RBA gab es auch unregelmäßig stattfindende Reimliga-Treffen. In der RBA wurden seit 1998 über 70.000 Battles ausgetragen. Sie war lange Zeit die bedeutendste Plattform für deutsche Online-Rap-Battles.

In der RBA haben zahlreiche bedeutende Rapper erste Erfahrungen gesammelt und dadurch teilweise erste Bekanntheit erfahren. Teilnehmer waren unter anderem:

  • [[1]] (als Terence Skillz)
  • [Basti|BattleBoi Basti] (als battleboi basti)
  • Boz (als BoZ, mittlerweile umbenannt in Guybrush Threepwood)
  • Casper (als Monster Cody)
  • Cro (als Lyr1c, mitlerweile umbennant in Cro)
  • [[2]] (als „donetasy“)
  • [[3]] (als EstA)
  • F.R. (als F.R.)
  • Hollywood Hank (als Dr. Hollywood)
  • JAW (als JAW)
  • Keule von den 257ers (als Keule 257)
  • Mob.Inc. (E.ZY als Vanilla Ice, Brasco als Mack Jigga)
  • K.I.Z. (Tarek als Schwiegersohn, Nico als Warmer Bruder, Maxim als Stiefvater)
  • Kollegah (als DERKOLLEGAH und young latino)
  • [Butters|Lance Butters] (als Lance Butters)
  • Persteasy (als Perstil Praecisus)
  • Pillath von Snaga & Pillath (als Pillath)
  • Pitvalid (als Pitvalid)
  • Private Paul (als KASH)
  • Rynerrr (als Bierspasst)
  • Shneezin von den 257ers (als Shneezin 257)
  • [[4]] (als Nug)
  • Taichi (als ich)
  • Sun Diego (als "ninetyniner" und "capri_sonne")



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.